• Antrag Bewertungen
  • 0/5

    Firmenbewertung

    • Flexibilität & Kreditbedingungen

      0.0

    • Kreditkosten & Zinsen

      0.0

    • Kundenservice

      0.0

    • Website & Funktionalität

      0.0

Warum Allgemeine Beamten Bank?

  • 3.14%

    Sollzins ab

  • €1.000 - €100.000

    Kreditsummen

  • 1 bis 12 Jahre

    Kreditlaufzeit

  • 18 oder älter

    Mindestalter

Allgemeine Beamtenbank

Der Spezialist für Beamtenkredite

Die Allgemeine Beamtenbank, auch bekannt als ABK Bank, ist seit 35 Jahren im Finanzwesen aktiv. Zu den Kunden der Bank zählen vor allem Beamte, Angestellte des öffentlichen Dienstes sowie Angestellte vergleichbarer Unternehmen, da für diese Gruppen besondere Kreditkonditionen entwickelt worden sind.

Die Bank agiert lediglich auf dem deutschen Markt und hat seit jeher mehr als 100.000 Privatkunden mit Beamtenkrediten und Immobilienfinanzierung unterstützt. Im Jahr 2017 wurde der FlexoPlus Rahmenkredit, ein beliebtes Produkt der Bank, von Focus Money als bester Ratenkredit ausgezeichnet.

Kreditauskunft leicht gemacht

Bei der Allgemeinen Beamtenbank stößt man auf einen Anbieter, der sich in seinem Fach bestens auskennt. Dies wird nach dem Aufruf der Webseite schnell deutlich. Sie werden mit Informationen rund um die Finanzen versorgt. Unmittelbar auf der Startseite wird außerdem ein Kreditrechner bereitgestellt, über den Sie alle wichtigen Eckdaten zu Ihrem Wunschkredit erhalten können. Allerdings ist dieser ausschließlich für den FlexoPlus-Kredit ausgelegt.

Sie können sich einfach und schnell mit dem Kundendienst der Bank in Verbindung setzen und sich umfangreich beraten lassen, falls die Informationen, die Sie online oder mobil auf der Webseite einsehen können, nicht ausreichen. Die Mitarbeiter sind sowohl telefonisch als auch per E-Mail und Post erreichbar.

Sie haben die Wahl

Die Allgemeine Beamtenbank hat sich auf zwei wesentliche Kreditformen fokussiert:

  • FlexoPlus-Kredit (Ratenkredit)
  • AbrufPlus-Kredit (Kontokorrentkredit)

Markenprodukt ist dabei der Ratenkredit, der auch von Personen außerhalb des Beamtensektors in Anspruch genommen werden kann. Allerdings müssen hier schlechtere Konditionen in Kauf genommen werden, weshalb sich ein vorheriger Kreditvergleich mit anderen Möglichkeiten lohnt.

Der FlexoPlus-Kredit versorgt Sie mit einem typischen Ratenkredit, für den Sie eine Laufzeit von bis zu 12 Jahren beantragen können. Die Kreditsumme kann bis zum 20-fachen Ihres monatlichen Familieneinkommens betragen. Der effektive Jahreszins beträgt gerade einmal 2,95% Zinsen, insofern Sie Beamter oder in einem staatlichen Unternehmen angestellt sind. Andernfalls fallen Zinsen von 3,14% an.

Der AbrufPlus-Kredit eignet sich besonders für Geschäftskunden. Wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um einen Kredit, der jederzeit abrufbar ist. Sobald Sie die Bewilligung des Kredits erhalten haben, können Sie selbst entscheiden, wann Sie auf Ihr Kredit zugreifen und ob Sie dies im Ganzen oder teilweise nutzen möchten. Sie können diese Art von Kredit alternativ auch mit einer kostenlosen Kreditkarte nutzen und dabei von dem Angebot zweier zinsfreier Monate profitieren. Generell zahlen Sie einen effektiven Jahreszins von 6,75%. Der Zinssatz ist für mindestens 4 Jahre garantiert. Auch bei dieser Kreditform können Sie die Laufzeit flexibel auf bis zu 12 Jahre wählen.

Die Gemeinsamkeit der zwei Kreditformen ist in der Höhe der Kreditsumme zu finden. Sie haben bei beiden Varianten die Möglichkeit, einen Kredit zwischen 1.000 und 100.000 Euro zu erhalten.

So beantragen Sie einen Kredit bei der Allgemeinen Beamtenbank

Bei der Beantragung eines Kredites ist die Allgemeine Beamtenbank ziemlich flexibel. Sie können Ihren Antrag einfach online oder mobil ausfüllen, telefonisch besprechen oder direkt in einer Filiale vor Ort fertigstellen. Besonders praktisch ist es, den Antrag auszufüllen, der online zur Verfügung steht. Wesentlich schneller erhalten Sie Ihren Kredit auf diesem Weg allerdings nicht, da Sie einen Identifikationsnachweis per Postident-Verfahren einleiten müssen.

Haben Sie sich für einen der zwei Kredite entschieden, öffnen Sie einfach das Antragsformular der gewünschten Kreditart und leisten Ihre Angaben zu folgenden Punkten:

  • Ihre Person
  • Einnahmen und Ausgaben
  • Laufende Kredite
  • Immobilien

Da es sich generell um einen hohen Kreditrahmen handelt, sind Sie verpflichtet, mehr Angaben als bei einem herkömmlichen Minikredit zu machen. Sie werden ebenfalls nach einem Verwendungszweck gefragt. Auskunft zu Ihrer Bonität holt der Anbieter bei der Schufa ein.

Bonitätsabhängige Kredite

Benötigen Sie einen höheren Kredit, der Ihnen von Kleinkredit-Anbietern nicht gewährt werden kann, müssen Sie damit rechnen, dass bei diesen Kreditsummen auch strengere Voraussetzungen vorhanden sind. Grundsätzlich müssen Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, volljährig sein und ein deutsches Bankkonto besitzen.

Neben Ihrem Kredit-Score, der mittels Schufa geprüft wird, ist auch ein stabiles Einkommen für eine Kreditzusage seitens der Allgemeinen Beamtenbank von Bedeutung. Damit ist bereits deutlich, dass eine Berufstätigkeit vorausgesetzt wird. Sonderkonditionen erhalten Sie, wenn Sie einen Beamten-Status besitzen oder im öffentlichen Dienst angestellt sind.

Die Allgemeine Beamtenbank bietet hochwertige Sonderkredite mit Top-Konditionen

Ein Kredit der Allgemeinen Beamtenbank ist besonders lohnenswert für Sie, wenn Sie Beamte/r oder Angestellte/r eines öffentlichen Unternehmens sind und in naher Zukunft größere Ausgaben wie beispielsweise für die Renovierung Ihres Hauses erwarten. Der Zinssatz ist erst Ende 2017 nochmals gesenkt worden, weshalb jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist, die Kreditmöglichkeit zu nutzen.

Personen, die keinen Beamtenstatus oder ähnliches vorweisen können, ist geraten, sich lieber bei anderen Anbietern umzusehen, da sich für einen allgemeinen Kredit oftmals bessere Konditionen finden lassen.

abk_logo
Kreditbedingungen
  • Kreditvergabe nur bei guter Bonität
  • Alter von 18 oder älter
  • Auskunftei: SCHUFA
Kreditauszahlung
  • Auszahlung innerhalb 24 Stunden: Nein
  • Online-Legitimation: Nein
Öffnungszeiten
  1. 09:00 - 18:00

    Montag - Freitag

  2. Geschlossen

    Samstag - Sonntag

Kontaktinformationen
  1. ABK Allgemeine Beamten Bank AG

    ABK Allgemeine Beamten Bank AG, Invalidenstr. 28 10115, Berlin

  2. (030) 2 85 35-0

    Telefon

  3. [email protected]

    E-Mail

  • 0/5

    Selskapsvurdering
    0 omtaler

    • Flexibilität & Kreditbedingungen

      0.0

    • Kreditkosten & Zinsen

      0.0

    • Kundenservice

      0.0

    • Website & Funktionalität

      0.0

  • Firmenbewertung

Waren Sie schon Allgemeine Beamtenbank Kunde?

You've successfully submitted a review for approval. Thank you!